Aktiv werden

Aktiv werden

Sie möchten den Mädchen und Jungen in Namibia helfen und mitwirken an der Umsetzung unserer nachhaltigen Lösungsansätze, wissen aber nicht wie? Hier haben wir einige Ideen zusammengestellt, wie Sie steps for children unterstützen können.

Rauna braucht kein Geld ...
Sie braucht eine Zukunft.

Rauna ist eine von vielen Aids-Waisen in Afrika.
Ihr Lebensumfeld ist geprägt von Armut, Alkoholismus, Arbeitslosigkeit und Ausweglosigkeit. Kinder wie Raunastehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Sie sind lernfähig und können ihre Zukunft selbst gestalten, wenn sie gefördert werden.

Für eine gesunde Entwicklung brauchen sie jedochmehr als Nahrung, Kleidung und ein Dach über dem Kopf. Damit sie ihren Lebensunterhalt eines Tages selbst bestreiten können, benötigen sie bessere Bildungschancen und eine fürsorgliche Betreuung.
Die Stiftung steps for children setzt sich dafür ein. 2006 begann das erste Projekt in Okakarara, im Norden Namibias – heute sind es bereits acht Projekte an sechsStandorten, mit denen wir gemeinsam mit unseren namibischen Partnern mehr als 1.000 Kinder unterstützen.
Weitere Projekte können mit Ihrer Hilfe entstehen.

EnglishGerman
Scroll to Top

Inhalt für 7 Personen und ca. 14 Tage: Reis, Mais-Mehl, Weizen-Mehl, Fischdosen, Corned Beef, Rooibostee, Zucker, Milch, Orangensaft, Öl, Suppe, Salz, Seife, Toilettenpapier, Marshmellow-Ostereier, Äpfel