steps aktuell

15Okt 2018

Aus Pilzhaus wird Klassenraum Der Bedarf an Klassenräumen für die individuelle Förderung der Kinder ist anhaltend groß und soll möglichst kurzfristig gedeckt werden. Das ehemalige Haus für die Anzucht von Austernpilzen im Projektkomplex steps for children – Light for the Children in Gobabis wurde hierfür ins Visier genommen. Von der Größe her konnte es die » MEHR

09Okt 2018

© Claudia Höhne Kick-off für den ZUGABE-Preis Die Körber-Stiftung vergibt im Jahr 2019 einen Preis an Senior Social Entrepreneurs der Generation 60plus – also an Personen, die sich nach der Mitte ihres Lebens gefragt haben, was sie an die Gesellschaft zurückgeben können. Der Philosoph Cicero sagte einmal „Vor nichts muss sich das Alter eher hüten, » MEHR

07Okt 2018

Ich bin Emma. Von Anfang Juli bis Ende August 2018 lebte ich mit drei anderen Freiwilligen in Okakarara und habe dort das Projekt steps for children in der ECD/Kindergarten/Vorschule, der After School Care, im Office und in der Nähwerkstatt unterstützt. Es war eine vielfältige und abwechslungsreiche Arbeit. Jeden Tag stand ich somit vor einer neuen » MEHR

07Okt 2018

Janina Zierer, Vorstandsmitglied der Soroptimistinnen aus dem Münsterland, besuchte 2017 Namibia. So erfuhr sie von steps for children und seinen Bildungsangeboten für hilfebedürftige Kinder. Bei einer umfassenden Präsentation unserer Projektarbeit durch unseren Botschafter Tom Neukirchen konnten sich die Soroptimistinnen vom Konzept und von den Betreuungsangeboten in Kinderkrippe, Kindergarten, Vorschule sowie Nachmittagsförderung ein Bild machen. Sie » MEHR

03Okt 2018

Unsere steps-Kinder in Namibia werden schon seit vielen Jahren durch die gelungenen Aktionen der „Schule an der Gartenstadt“ unterstützt. Diese Aktivitäten sind bei Schülerinnen und Schülern, Lehrenden und Eltern gut bekannt und nehmen einen festen Platz im Schulalltag ein. So wurde durch ein Afrikafest der Klasse 4d im vergangenen Jahr eine beträchtliche Summe im dreistelligen » MEHR

27Sep 2018

wph – die Wohnbau- und Projektentwicklung Hamburg GmbH – setzt sich nicht nur für die urbane Entwicklung der Stadt Hamburg ein, sondern unterstützte schon zum zweiten Mal unsere Stiftung mit einem Charity-Golfturnier im Golfpark Weidenhof in Pinneberg. Unter den Teilnehmenden – Mitarbeiter, Freunde, Familien und Geschäftspartner der wph – zeigte sich auch unser Stiftungsgründer aktiv. » MEHR

27Sep 2018

Eine tolle Idee ist in Gobabis geboren worden: zwei Schüler kommen voller Tatendrang aus Namibia zurück nach Hamburg und gründen eine Fairtrade AG. Marie Schnaidt hat für uns ein Gespräch mit Paul Zeller und Jona Schües geführt und den spannenden Weg der beiden für uns zusammengefasst: In Gobabis, einem kleinen Ort in Namibia mit 32.000 » MEHR

07Sep 2018

So schön war Alafia in Altona

7. September 2018

Der ideale Stand: ein kleines, stabiles, wasserdichtes Zelt, in dem drei Tische, eine Pinnwand und einige Kisten Platz finden, war schnell aufgebaut. Doch kaum lagen unsere Informationsbroschüren bereit, waren die Nähprodukte schön drapiert und das Glücksrad für die kleinen Besucher in perfektem Abstand zu den Broschüren aufgestellt, prasselte schon der erste Schauer auf uns herab. » MEHR

29Aug 2018

Elmar der Elefant

29. August 2018

Mit einer Idee für ein Kunstprojekt trat Karin Meyer-Wilmes an die Stiftung steps for children heran: die Wertheimerin hat sich zu Beginn des Jahres 2018 für fast drei Monate den steps-Kindern in Okakarara gewidmet und mit ihnen einen Babyelefanten aus Draht und Pappmaschee entwickelt. Elmar, so wurde der Elefant schon während seiner Entstehung getauft, hat » MEHR

20Aug 2018

Ein Fußabdruck der bleibt

20. August 2018

Zwei junge Menschen gingen direkt nach ihrem Abitur den Weg von Deutschland nach Namibia – einer von ihnen aus einem kleinen Dorf, der andere aus einer lebhaften Stadt. Für ein Jahr wohnten sie gemeinsam unter dem Dach eines Rundhauses in einer sehr einfachen Umgebung, zusammen mit zwei einheimischen Familien, deren Kultur sie nicht kannten. Gleich » MEHR