steps aktuell

18Dez 2018

Die Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf ist eine berufliche Schule für Ernährungswissenschaft, Gesundheit, Hauswirtschaft, Agrarwirtschaft, Umwelttechnologie, Sozialpädagogik und Kinderpflege. Die Schule in Ravensburg vereint berufliche Ausbildung, Berufskollege und berufliches Gymnasium. Die Bildungseinrichtung engagiert sich als UNESCO-Projektschule. Um die Ziele der UNESCO zu erreichen, behandelt die Schule viele der Themen sowohl im Unterricht, kommuniziert diese aber auch » MEHR

17Dez 2018

Die 12. Mitgliederversammlung des Fördervereins steps for children e.V. hat sich auch in diesem Jahr wieder gelohnt: Viele bekannte und neue Gesichter trafen sich in den Räumen des Ökumenischen Forums Hafencity e.V. Bei einem kleinen, ansprechenden vegetarischen Buffet mit Saft und Quiche hatten unsere Gäste sowohl vor als auch nach der Veranstaltung Gelegenheit zum individuellen » MEHR

30Nov 2018

Wieder einmal haben sich einige Klassen (alle 4. Klassen sowie eine 1. Klasse) der Hamburger Grundschule Schule An der Gartenstadt aus Wandsbek für das Projekt steps for children in Okakarara ins Zeug gelegt und Spendengelder eingesammelt. Nach einer sehr ereignisreichen Projektwoche mit intensiven Diskussionen zum Thema „Kinderrechte in der Welt“ sind die Schüler und Lehrer » MEHR

30Nov 2018

Hella Krummbach und Miriam Kleinke aus dem Raum Dresden engagieren sich in diesem Jahr erstmals über drei Monate als junge Volontärinnen in unseren Projekten in Rehoboth. Die 6-jährigen Kinder bei „Otto Gamseb“ waren begeistert: jeden Tag gab es mit den beiden etwas Neues zu entdecken. Sie lernten zwei Wochen die Vielfalt des Tierreiches, der Farben » MEHR

30Nov 2018

Finanzielle Bildung im Hotel Vier Jahreszeiten – 40 interessierte Teilnehmer haben sich hier im November zum Thema Investitionen in Eigenregie, finanzielle Freiheit und Wohlstand fortgebildet. Den Seminarleitern war ein wichtiges Anliegen, dass Wohlstand auch „Zurückgeben“ ist. Das soziale Engagement wurde in seiner Bedeutung hervorgehoben und steps for children in diesem Zusammenhang auf der Bühne kurz vorgestellt. » MEHR

30Nov 2018

In der letzten Woche vor den Ferien fand in Okakarara nicht nur die jährliche Abschlussfeier statt, sondern auch ein Teambuilding mit den Mitarbeiterinnen und Kindern. So konnte ich auf meiner Projektreise Sackhüpfen, Blinde Kuh und Reise nach Jerusalem spielen, Dosenwerfen und vieles mehr. Organisiert hatten das die Volontärinnen Anna Fink, Nele Greitenevert, Selma Korbach und » MEHR

29Nov 2018

Wir waren wieder mit einem tollen kleinen Infostand im Quarree Wandsbek in Hamburg vertreten. Das Geschicklichkeitsspiel hat uns geholfen, mit vielen vorübereilenden Kindern und Erwachsenen ins Gespräch zu kommen und über unsere Stiftungsarbeit zu informieren. Das Spiel war ein riesen Hit für Groß und Klein, manche haben sich kaum von der Challenge losreißen können und » MEHR

26Nov 2018

In unserem Partnerprojekt „Otto Gamseb“  in Rehoboth wurde eine neue Computerschule eingerichtet. Die Mitarbeiterin, Markel Xamses, hat ihre Trainerlizenz an unserem Standort in Gobabis bei Noubert Louw (Leiter der Computerschule) erfolgreich bestanden und bietet jetzt Kurse für Anfänger an. Indem sie ihre Kenntnisse weitergibt, rüstet sie junge Erwachsene im Ort mit digitalen Fähigkeiten aus und » MEHR

13Nov 2018

Auspowern und helfen

13. November 2018

Gerne erinnern wir uns an die Zeit im Jahr zurück, in der es auch im Norden richtig warm und sonnig war – an den super Sommer 2018. Den nutzte nämlich das Gymnasium an der Willmsstraße in Delmenhorst unter anderem dafür, einen Spendenlauf zu organisieren. Hauptverantwortlich für die fabelhafte Organisation waren hier die Schüler der Sportfachschaft » MEHR

15Okt 2018

Aus Pilzhaus wird Klassenraum Der Bedarf an Klassenräumen für die individuelle Förderung der Kinder ist anhaltend groß und soll möglichst kurzfristig gedeckt werden. Das ehemalige Haus für die Anzucht von Austernpilzen im Projektkomplex steps for children – Light for the Children in Gobabis wurde hierfür ins Visier genommen. Von der Größe her konnte es die » MEHR