15 Jahre steps for children

Startseite » steps aktuell »15 Jahre steps for children

15 Jahre steps for children

Liebe steps Freundinnen und Freunde, 

wir möchten mit Euch feiern: steps for children wird 15 Jahre alt!

Ich (Dr. Michael Hoppe)  kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie ich vor 15 Jahren den Entschluss gefasst habe, etwas zurückgeben zu wollen. Die Vision, die Menschen vor Ort von innen heraus zu stärken, den Armutskreislauf selbständig zu durchbrechen und Wege zu finden, etwas unabhängiger von Spenden zu werden, wurde entwickelt. 

Dies haben wir konsequent 15 Jahre verfolgt und was daraus entstanden ist, seht ihr weiter unten. Auf diesem Weg begleiten uns sehr viele Menschen mit ihrer Expertise, mit Wohlwollen und Unterstützung. Danke, dass ihr uns in all den Jahren unterstützt, ermutigt, beratend an unserer Seite steht und wir gemeinsam Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus ärmsten Verhältnissen Hilfe zur Selbsthilfe gewährleisten. Danke für Euer Engagement. 

Euer Michael Hoppe 

Was steps in den letzten 15 Jahren erreicht hat, ist hier zu sehen. Bilder einfach anklicken.

Und hier nochmal zusammengefasst: 

 

Ideen (zum anklicken), wie du diese 15 Jahre mit uns feiern kannst:

No payment method connected. Contact seller.

Aktuelles

Weltkindertag

Am 1. Juni ist der Weltkindertag! Gemeinsam mit unseren Unterstützer*innen setzen wir uns in Namibia und Simbabwe für Kinder uns

Weiterlesen »

Kemue in Windhoek

Kemue ist seit 2013 Schutzengelkind bei steps for children in Okakarara. Und nun hat sie es durch eine Leidenschaft, in der sie

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le