Auspowern und helfen

Startseite » steps aktuell »Auspowern und helfen

Gerne erinnern wir uns an die Zeit im Jahr zurück, in der es auch im Norden richtig warm und sonnig war – an den super Sommer 2018. Den nutzte nämlich das Gymnasium an der Willmsstraße in Delmenhorst unter anderem dafür, einen Spendenlauf zu organisieren. Hauptverantwortlich für die fabelhafte Organisation waren hier die Schüler der Sportfachschaft und der Schülervertretung sowie die Vertrauenslehrerin, Frau Rohm. Der Erlös diente unter anderem schulinternen Zwecken. Wichtig war der Schülerschaft, wie schon in den Jahren zuvor, Teile des erlaufenen Geldes sozialen Projekten zukommen zu lassen. So wurden ein lokaler Verein und wiederum steps for children großzügig unterstützt.

Von der 5. bis zur 10. Klasse liefen  die Schülerinnen und Schüler Runde um Runde und nutzten den Tag zum auspowern. Ganz nebenbei schafften sie es, eine vierstellige Summe für den Projektstandort Okakarara zu sammeln, zur großen Freude der steps Kids.

Vertrauenslehrer und die Schülervertretung des Gymnasiums an der Willmsstraße Delmenhorst

Wir danken ganz herzlich für den erneuten großartigen Einsatz an der Willmsstraße!

Aktuelles

steps ist Preisträger

steps ist Preisträger – der Deutsche Award für Nachhaltigkeitsprojekte in der Kategorie Chancengleichheit geht 2024 an steps for children! Mit

Weiterlesen »

Ein solider Start auf die Bildungsreise​​

Im Februar 2024 haben wir im Rahmen des 11. Stiftungspreises der Town & Country Stiftung 1.111 € erhalten. Das Preisgeld wird in frühkindliche und vorschulische Bildung investiert: Gezielt werden feinmotorische, kognitive und sprachliche Fähigkeiten gefördert – als solide Grundlagen für die weitere Bildungsreise.

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

Nach oben scrollen

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le