steps aktuell

Startseite » steps aktuell »Bildungsstifter Hoppe in Afrika

Bildungsstifter Hoppe in Afrika

Mit 58 Jahren hat Dr. Michael Hoppe die Stiftung steps for children gegründet. Seit 2006 unterstützt sie die Bildung der Kinder und Jugendlichen in Namibia und Simbabwe und leistet mit eigenen Einkommen erzielenden steps wie Werkstätten und Gemüseanbau Hilfe zur Selbsthilfe. Während der noch immer anhaltenden Pandemie sind die Einkommensquellen vieler Familien weggebrochen und die Ernährungssituation der Bevölkerung ist katastrophal. Michael Hoppe ist in diesem Video im Gespräch mit Prof. Dr. Matthias Rompel, welcher als Abteilungsleiter Südliches Afrika bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), geht es um folgende Fragen: Was kann ein Einzelner in der Entwicklungszusammenarbeit erreichen? Wie unternehmerisch kann ein Entwicklungsprojekt in Namibia betrieben werden? Und was motiviert Ältere, mit einem Neustart die Welt zu verändern?

Die Diskussion fand am 10. November 2021 im KörberForum in Hamburg statt. Einige Zuschauerinnen und Zuschauer haben auch durch den Livestream der Veranstaltung mit beigewohnt. Bei dem Thema Bildungsstifter Hoppe in Afrika gab es auch viele interessante Rückfragen aus dem Publikum, sowohl vor Ort im KörberForum als auch aus dem Netz. 

Aktuelles

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le