Dynamischer Wechsel in Gobabis

Startseite » steps aktuell »Dynamischer Wechsel in Gobabis

Dynamischer Wechsel in Gobabis

Bei einem virtuellen Meeting mit dem Team von steps for children Gobabis und den Vorständen in Deutschland erklärt Henk Olwage, Gründer von Light for the Children und seit 2010 Kooperationspartner von steps for children, dass er seinen Schwerpunkt in die operative und organisatorische Vorstandsarbeit im Trust Steps for Children Namibia verlagern möchte.

Seine langjährige Arbeit als Projektleiter am Standort Gobabis für steps for children wird er nun an Jackie Sanjath weitergeben, die seit gut einem Jahr das Gästehaus betreut. Sie freut sich auf ihre neue Aufgabe und ist gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen motiviert bei der Sache. Die Auslastung des Gästehauses ist den Umständen entsprechend geringer. In der Tischlerei wird gearbeitet, kleinere Aufträge kommen aus der lokalen Umgebung, reichen jedoch nicht zur Kostendeckung aus. 

Aktuelles

steps-Aktions-Treff

Ihr möchtet euch für steps ehrenamtlich engagieren? Ganz herzlich möchten wir euch einladen zu unserem steps-Aktions-Treff am 30. März um

Weiterlesen »

Who is Johanna?

Who is Johanna? Eine der ersten, die durch die Unterstützung von steps for children in Windhoek nun ein Studium begonnen

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le