Einweihungsfeier „Bridge of Hope“ mit Polizei und Tanz

Startseite » steps aktuell »Einweihungsfeier „Bridge of Hope“ mit Polizei und Tanz

Im Juli war es endlich soweit und die Einweihung des Bildungsprojektes „Bridge of Hope“ wurde offiziell gefeiert. Anwesend waren viele Persönlichkeiten aus verschiedenen Ministerien und Bildungseinrichtungen. Die Jungen und Mädchen zwischen 1 und 15 Jahren führten kleine Darbietungen auf, die vorab monatelang mit den Lehrenden in freudiger Erwartung auf das Ereignis einstudiert worden war.

Projektleiterin Melvyrine Bock (Milly) hatte zusätzlich die gesamte Polizei von Rehoboth eingeladen, um zu demonstrieren: Wir arbeiten zusammen und leisten Frühprävention gegen Drogen!

Mit Herz und Ausdauer engagiert

Andy Kastoor (Stadtverwaltung Rehoboth)

In jeder Rede wurden Milly´s soziales Engagement, ihre Kompetenz und Zielstrebigkeit sowie ihre Ausdauer erwähnt. Andy Kastoor von der Stadtverwaltung sagte: „Milly ist jeden Tag im Einsatz, bis sie ihre Vorstellungen durchgesetzt hat.“

Die Einweihungsfeier wurde für alle Spender und Unterstützer organisiert. So war auch unser Vorstandsmitglied Festus Tjikuua dabei und hat den Gästen über steps for children berichtet.

 

Auch Milly hob in ihrer Rede die Zusammenarbeit mit steps hervor und stellte dar, wie sich die Schule durch die Unterstützung von steps for children in Zukunft weiterentwickeln wird.

Projektleiterin Melvyrine Bock
v.l. Melvyrine Bock, Ulrike Mai (Nationale Koordinatorin steps Namibia), Frau Steyn (Head of Department, Pre-primary), Festus Tjikuua (Vorstand steps Namibia)

Seit 5 Jahren koordiniert Milly für steps die Projektarbeit in Rehoboth in den beiden Kindergärten/Vorschulen „Heart for the Children“ und „Otto Gamseb“. Wir freuen uns sehr mit ihr gemeinsam nun noch mehr Kinder in Rehoboth auf ihrem Bildungsweg zu begleiten.

Danke, Milly, für deinen unermüdlichen Einsatz, deine Klasse und dein großes Herz!

Aktuelles

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le