Engagierte Erzieherin in Okakarara

Startseite » steps aktuell »Engagierte Erzieherin in Okakarara

[:de]

Birgit Eckert, Erzieherin der kleinen „Tiger“ in der Kita Himmelblau, Hamburg-Volksdorf, hat im März/April unser Projekt in Okakarara als Freiwillige unterstützt . Nicht nur im Kindergarten und in der Vorschule war sie in Zusammenarbeit mit Sabine Bohlen-Roß aus Hamburg eine wertvolle Hilfe.

 „Es war für mich ein überwältigendes Gefühl, einmal in das wirkliche Namibia einzutauchen. Bisher kannte ich es ja nur vom Urlaub… Von meinen Elternvertretern habe ich einen Schutzengel mitbekommen. Er sollte dort auf mich aufpassen. Und am Ende meines Aufenthaltes habe ich ihn einem Mädchen geschenkt (das war die Bitte der Mütter), damit er dann auf sie aufpasst… Es wird bestimmt nicht meine letzte Zeit in Okakarara gewesen sein, das steht fest.“

Birgit Eckert Okakarara 2015** Kurz vor dem Aufbruch zum großen Auftritt **

„Es war der letzte Tag vor den Ferien, aber auch mein letzter Tag bei den Kindern im steps-Projekt. In Oka wurde an diesem Tag der Independence Day gefeiert. Die steps-Schüler waren vom Bürgermeister eingeladen worden, um einige Lieder vorzutragen. Zwischen den Reden bedeutender Persönlichkeiten hatten die Kinder zwei Auftritte. Als Belohnung gab es für die Kinder und die Erwachsenen ein Lunchpaket und ein Getränk. Ich habe davon mit meinem Handy ein Video gedreht. Die Zeit in Okakarara möchte ich auf gar keinen Fall missen!!!“

 

Vielen herzlichen Dank, Birgit, für deinen Einsatz! Nun wird dein Engagement in Deutschland durch deine wichtigen Projekterfahrungen bereichert. Und die „Tiger“-Gruppe in deiner Kita hatte viele viele Fragen zu den Kindern in Okakarara.

[:en]

Birgit Eckert, Mother of the little “Tiger” in Kita Himmelblau, volksdorf has supported in the March / April our project in Okakarara as volunteers. Not only in kindergarten and preschool she was a valuable aid in collaboration with Sabine Bohlen-horse from Hamburg.

“It was for me an overwhelming feeling, once immersed in the real Namibia. So far, I knew it’s only the holiday … from my parents representatives I’ve noticed a guardian angel. He was there to take care of myself. And at the end of my stay I have a girl gave him (that was the request of the mothers), so that it then take care of them … It will not have been my last time in Okakarara, that’s for sure. “

Birgit Eckert Okakarara 2015** Shortly prior to leaving for the big show **

“It was the last day before the holidays, but also my last day with the children in the steps project. In Oka of Independence Day was celebrated on that day. The steps students had been invited by the mayor in order to present some songs. Between the speeches of important personalities the children had two appearances. As a reward, there was for the kids and the adults a packed lunch and a drink. I have it turned on my mobile phone video. The time in Okakarara I want to miss under any circumstances !!! “

 

Thank you very much, Birgit, for your use! Now your commitment in Germany is enriched by your major project experience. And the “Tiger” group in your Kita had many many questions about the children in Okakarara.

[:]

Aktuelles

steps-Aktions-Treff

Ihr möchtet euch für steps ehrenamtlich engagieren? Ganz herzlich möchten wir euch einladen zu unserem steps-Aktions-Treff am 30. März um

Weiterlesen »

Who is Johanna?

Who is Johanna? Eine der ersten, die durch die Unterstützung von steps for children in Windhoek nun ein Studium begonnen

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le