Gästehaus: ein toller Erfolg

Startseite » steps aktuell »Gästehaus: ein toller Erfolg

[:de]

Es wird immer wieder deutlich, wie sehr sich Investitionen in Gästehäuser bezahlt machen. Vom Gästehaus in Okakarara gibt es rückblickend auf den Juni erfreuliche Nachrichten: wir hatten einer Auslastung von knapp 50% überdurchschnittlich viele Buchungen. Dieser Überschuss kommt insbesondere den Kindern in unserer Vorschule zugute.
 
K640_IMG_3409
 
Gebucht haben namibische Vocational Training Assessors (Berufsschullehrer), die an dem OVTC in Okakarara die Absolventen geprüft haben, außerdem wie immer Geschäftsreisende der örtlichen Unternehmen (Nampost, Stromanbieter Cenored, etc.) und Behörden. Am Wochenende waren zusätzlich einige Privatpersonen für Hochzeiten, Beerdigungen u. ä.  im Ort. 
K640_DSC_9683
 
Wir hoffen, in Zukunft weiter so viele Gäste unterbringen zu können, vielleicht auch Touristen auf der Durchreise, um so das Projekt bestmöglich mitfinanzieren zu können.
 
Auch in Gobabis erhalten wir viele Einnahmen für die Vorschule und Suppenküche durch unser Gästehaus. Gesetzlich sind wir derzeit dazu angehalten, einen Speisesaal und Rezeptionsbereich aufzubauen. Diese Maßnahmen werten das Gästehaus insgesamt auf und machen so den Aufenthalt für unsere Gäste noch angenehmer, so dass wir auch an diesem Standort bestmögliche Einnahmen für unsere sozialen steps erlangen können.   
 
 

[:en]

It is increasingly clear how much make investments in guesthouses paid. From the guest house in Okakarara there retrospect on June good news: we had an occupancy rate of nearly 50% above average number of bookings. This excess is particularly the children in our preschool benefit.
 
K640_IMG_3409
 
Booked have Namibian Vocational Training Assessors (vocational teacher), who tested at the OVTC in Okakarara graduates, also as usual business of local companies (NamPost, electricity providers Cenored, etc.) and authorities. At the weekend some individuals for weddings, funerals u. Ä were additionally. In. 
K640_DSC_9683
 
We hope to continue to accommodate as many guests in the future, perhaps tourists in transit, to help finance the project as best as possible.
 
 Also in Gobabis we receive many receipts for pre-school and soup kitchen by our guesthouse. Legally we are currently encouraged to build a dining room and reception area. These measures cost the guest house as a whole and thus make the stay of our guests even more comfortable, so that we can attain the best possible revenue for our social steps also at this location.   
 

[:]

Aktuelles

Berufliche Perspektiven

Berufliche Perspektiven Für Jugendliche in Simbabwe wollen wir gemeinsam mit Plan International und Stiftung Hilfe mit Plan berufliche Perspektiven schaffen

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le