Vom Schutzengelkind zum steps student

Startseite » steps aktuell »Vom Schutzengelkind zum steps student

Vom Schutzengelkind zum steps student

Der Weg von einem Schutzengelkind zu einem steps student ist lang – und ohne die Unterstützung vieler Schutzengel kaum machbar. Denn die Kinder, die wir in Namibia in unseren Einrichtungen empfangen, leben am Rande der Armut in Informal Settlements. Unsere sozialen steps mit Kindergarten, Vorschule, Suppenküche und Nachmittagsbetreuung sind nahe der Armensiedlungen entstanden, damit wir genau denen Unterstützung bieten können, die uns brauchen. Einen Abschluss schaffen in Namibia nur ganz wenige Kinder aus den Informal Settlements – so viel geringer sind ihre Möglichkeiten, wenn das Umfeld keine Unterstützung bieten kann.

In einer Wellblechhütte wachsen viele der steps Kinder auf, ohne fließendes Wasser oder einen Zugang zu einer Toilette. Im Winter ist es hier bitter kalt, in manchen Regionen Namibias kühlt es teilweise bis zu -8 °C herunter.
Einige Kinder haben mehr als zwei Geschwister – so auch eine unserer heutigen steps students.

Johanna hat es geschafft – sie ist als Kind bereits als eine der ersten nach der Vorschule in das steps Schutzengel Programm in Okakarara aufgenommen worden und bekam über 12 Jahre regelmäßige Betreuung am Nachmittag, Hausaufgabenhilfe und warme Mahlzeiten. Die Schuluniformen und Materialien zu Beginn des Schuljahres bekommen die Kinder auch von steps.

In unseren steps Einrichtungen wern Schutzengelkinder schon zu Beginn der ersten Klasse gefördert und gefordert.

Johanna ist nun Studentin in Windhoek und verfolgt ihr Ziel.

Nach 12 Jahren machen die Schüler*innen ihren Abschluss – ihr Abitur. Einige Schüler*innen, so auch Johanna, können ihr Studium gleich nach dem Abitur beginnen. Für andere gibt es in Namibia die Möglichkeit, die Punktzahl zu verbessern, um zu dem Wunschstudium zugelassen zu werden. Auch diese Kursteilnahme zur Verbesserung des Abiturs unterstützen Schutzengel.

Wir unterstützen nicht nur Schutzengelkinder, die den Weg auf die Universität schaffen, sondern wir zeigen ihnen auch alternative Ausbildungsmöglichkeiten auf, zum Beispiel durch Praktika. Hier werden individuelle Berufswünsche gemeinsam mit den jungen Erwachsenen erarbeitet.

Die heute 21-jährige Economics Studentin Johanna weiß, dass sie es ohne steps nicht an die Universität geschafft hätte, da finanziell kaum eine Chance bestand.

Der Weg eines Schutzengelkindes bis zu einem steps student ist lang und manchmal gehen wir gemeinsam Umwege, um individuelle Fortschritte zu erreichen und bestmögliche Unterstützung zu leisten.

Du bist bereits Schutzengel und von unserem Bildungsprogramm überzeugt? Dann versende Postkarten an Interessierte und berichte von deinem Engagement!

Aktuelles

Frohe Weihnachten!

steps – ein Safe Space und Lernangebot für Kinder und Erwachsene mitten in Namibia.  Frohe Weihnachten wünscht steps for children! seit

Weiterlesen »

Sarah in Namibia

Sarah in Namibia Sarah macht in Namibia bei steps for children ein Kurzzeitvolontariat – aber davon erzählt sie euch nun

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

Nach oben scrollen

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le