Unser Wirkungssystem

Unser Wirkungssystem

Bessere Bildungschancen ermöglichen – das haben wir uns mit den sozialen Maßnahmen bei steps for children vorgenommen. Gemeinsam mit Bildungseinrichtungen vor Ort werden an fünf Tagen in der Woche bis zu 2.000 bedürftige Kinder und Jugendliche der Armenviertel in Namibia und Simbabwe unterstützt. steps sorgt für die Erfüllung grundlegender menschlicher Bedürfnisse: Sicherheit, Ernährung, Stabilität.
In dem südafrikanischen Land Namibia ist steps for children an 6 Standorten mit insgesamt 8 Projekten vertreten. Bis auf das Gründungsprojekt in Okakarara arbeiten wir immer mit dort ansässigen Hilfsorganisationen in Partnerschaft zusammen. Ein wesentlicher Vorteil für das Gelingen und die tiefere Wirkung der Projekte: Die Menschen vor Ort sind verwurzelt, können auf bestehende Infrastrukturen zurückgreifen und kennen die verschiedenen kulturellen Gepflogenheiten. Doch nicht nur finanziell steht steps den Projekten zur Seite, sondern auch durch unternehmerische Expertise und beratende Tätigkeiten. Zudem werden regelmäßig Lehrer- und Mitarbeitertreffen sowie Fortbildungen von steps initiiert, was einen hohen Qualitätsstandard setzt.

EnglishGerman
Scroll to Top

Inhalt für 7 Personen und ca. 14 Tage: Reis, Mais-Mehl, Weizen-Mehl, Fischdosen, Corned Beef, Rooibostee, Zucker, Milch, Orangensaft, Öl, Suppe, Salz, Seife, Toilettenpapier, Marshmellow-Ostereier, Äpfel