steps aktuell

Startseite » steps aktuell »Regina tut was

Was macht Regina aus Gobabis?

Das steps homes Kind Regina bleibt dabei. Sie fühlt sich wohl bei ihrer steps homes Familie in Gobabis. Inzwischen hat sie ihre Matrik gemacht, das ist vergleichbar mit dem Abitur in Deutschland, und gerade verbessert sie dies in Kursen des NamCol (Namibian College, das ist eine staatliche Fortbildung) um die Möglichkeit zu haben, eine höhere Ausbildung zu absolvieren und vielleicht wird sie dann sogar Lehrerin. 

Auf die Frage, warum sie gern Lehrerin werden möchte, antwortet Regina: 

„It´s the interest of my teachers. They are used to enjoy their career. And they also teach kids to prepare them for their future. I would like to do that for the younger ones to have a future like mine.“

Wenn sie nicht selbst lernt hilft sie anderen und übernimmt den Job, den normalerweise Volontärinnen und Volontäre aus Deutschland übernehmen würden. Aufgrund der Krise bot sich ihr die Chance, als Nachhilfelehrerin die Arbeit der Volontärinnen und Volontäre am Nachmittag zu übernehmen. Gemeinsam mit Santiago und Sophia kümmert sie sich im neuen Multifunktionshaus um jüngere steps homes und Schutzengelkinder und gestaltet die Nachmittagsunterrichte mit. 

In ihrem Leben musste Regina schon viele Erfahrungen sammeln und hat bereits im letzten Jahr ein Kind bekommen. Seit 2017 lebt sie gemeinsam mit ihren Geschwistern in einer steps homes Familie in Gobabis.

Liebe Regina, welchen weiteren Bildungsweg du auch einschlagen wirst, wir sind froh, dass du bei uns bist und dass du dich nicht von deinem Vorhaben abbringen lässt.

Aktuelles

Regina tut was

Was macht Regina aus Gobabis? Das steps homes Kind Regina bleibt dabei. Sie fühlt sich wohl bei ihrer steps homes Familie

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Newsletter Anmeldung

Inhalt für 7 Personen und ca. 14 Tage: Reis, Mais-Mehl, Weizen-Mehl, Fischdosen, Corned Beef, Rooibostee, Zucker, Milch, Orangensaft, Öl, Suppe, Salz, Seife, Toilettenpapier, Marshmellow-Ostereier, Äpfel