steps aktuell

Startseite » steps aktuell »Zahngolddose für steps for children
Team Zahnarztpraxis Dr. Mannherz

Zahngold spenden für steps for children wie das Team Mannherz aus Miltenberg

Immer mehr Zahnärzte unterstützen steps for children. So auch die Zahnarztpraxis Dr. Mannherz, die eine Zahngolddose aufstellte. Eine dreistellige Summe ist hierbei durch die großzügigen Patienten zusammengekommen.

Wir danken herzlich im Namen des gesamten steps Teams für diese Spende.

Du kennst auch eine Zahnarztpraxis, die eine Zahngolddose zugunsten von steps for children aufstellen würde?
Hier klicken und eine Zahngolddose anfordern:

Wie erhalte ich eine Zahngolddose?

Füllen Sie einfach das Formular aus. Sie erhalten in Hamburg durch einen persönlichen Boten, andernfalls durch die Post die Zahngolddose zusammen mit einem Merkblatt.

Bekomme ich als Zahnarzt eine Spendenbescheinigung?

Sendet der Zahnarzt diese Dose ungeöffnet an die Stiftung steps for children, wird keine Spendenbescheinigung versendet. Das Gold wird jetzt als Eigentum der Stiftung steps for children behandelt und sie gibt auch die Einschmelzung in einer Scheideanstalt in Auftrag.

Wenn ich als Zahnarzt das Zahngold selbst einschmelzen lasse. Erhalte ich eine Spendenbescheinigung?

Theoretisch ja, wenn ich das Zahngold selbst einschmelzen lasse und den entsprechenden Betrag überweise. Da es sich aber um das Gold der Patienten handelt, steht dem Zahnarzt die Spendenbescheinigung nicht zu.

Hat der Patient Anrecht auf eine Spendenbescheinigung?

Nein. Wenn der Patient allerdings eigenständig sein Zahngold einschmelzen lässt und den Geldbetrag an die Stiftung steps for children überweist, kann ihm eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden.

Ab wann wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt?

Ab einem Geldbetrag von 20 € kann eine Zuwendungsbescheinigung ausgestellt werden.

Was mache ich, wenn ich die gefüllte Zahngolddose zurück an die Stiftung steps for children geben möchte?

In Hamburg wird die Dose durch eine*n Mitarbeiter*in von steps for children abgeholt, nachdem die Stiftung eine Mitteilung vom Zahnarzt erhalten hat. Der Zahnarzt erhält eine schriftliche Mitteilung, wer die Dose abholt zusammen mit einem Codewort, dass der Abholer vorlegt. Zudem notieren sich Ihre Praxismitarbeiter*innen die Daten des Ausweises der abholenden Person und bestätigen dies beidseitig mit Unterschrift. Geben Sie bitte nie die Dose an einen Abholer, der nicht vorher durch die Stiftung steps for children autorisiert wurde. Außerhalb Hamburgs schicken Sie die Dose bitte als versichertes Wertpaket, die Kosten übernimmt die Stiftung steps for children.

Aktuelles

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Newsletter Anmeldung

Inhalt für 7 Personen und ca. 14 Tage: Reis, Mais-Mehl, Weizen-Mehl, Fischdosen, Corned Beef, Rooibostee, Zucker, Milch, Orangensaft, Öl, Suppe, Salz, Seife, Toilettenpapier, Marshmellow-Ostereier, Äpfel