steps aktuell

Startseite » steps aktuell »Der Hunger bleibt 

Einige Kinder haben die Möglichkeit auf einer Farm auf dem Land unterzukommen und werden hier mit Mahlzeiten versorgt. Aber die anderen müssen weiterhin ernährt werden. In dieser Situation den Vorgaben der Regierung zu entsprechen: schier unmöglich. Denn…

 

Kindern den Abstand zueinander beizubringen und die Umsetzung zu kontrollieren ist kaum umsetzbar. Spätestens nach dem Essen spielen sie wieder sehr dicht zusammen und leben teilweise bis zu 10 Personen in einer kleinen Blechhütte in den Armenvierteln.

 

 

hungerleidende Kinder sind keine Option. Zumal sie nur mit ausreichend gesunder Ernährung ihr Immunsystem gegen das Virus stärken können.

 


…das regelmäßige 
Händewaschen ist Pflicht, nicht erst jetzt. Trotzdem achten und kontrollieren wir besonders jetzt darauf.

Wir haben uns dazu entschieden, im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten weiterhin Mahlzeiten auszuteilen, wenn der Bedarf besteht. Kommen ein oder auch mehrere Kinder zu uns in die Küche werden sie mit gesunden Mahlzeiten versorgt.

Aktuelles

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

*Vorname, Nachname und Geschlecht sind freiwillige Angaben

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Inhalt für 7 Personen und ca. 14 Tage: Reis, Mais-Mehl, Weizen-Mehl, Fischdosen, Corned Beef, Rooibostee, Zucker, Milch, Orangensaft, Öl, Suppe, Salz, Seife, Toilettenpapier, Marshmellow-Ostereier, Äpfel