Die Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf ist eine berufliche Schule für Ernährungswissenschaft, Gesundheit, Hauswirtschaft, Agrarwirtschaft, Umwelttechnologie, Sozialpädagogik und Kinderpflege. Die Schule in Ravensburg vereint berufliche Ausbildung, Berufskollege und berufliches Gymnasium.

Die Bildungseinrichtung engagiert sich als UNESCO-Projektschule. Um die Ziele der UNESCO zu erreichen, behandelt die Schule viele der Themen sowohl im Unterricht, kommuniziert diese aber auch durch außerschulische Aktivitäten.

Einmal im Jahr wird der Eine-Welt-Tag ausgerichtet und am 30. November war es wieder soweit. Der Eine-Welt-Tag wurde mit einem wunderschönen, vorweihnachtlichen Basar veranstaltet, bei dem der Erlös unter anderem an steps for children geht. Der Basar hatte viel zu bieten: Weihnachts – und Bauernmarkt, Fotobox und Tombola, Adventskränze und Bücherflohmarkt. Neben Auskünften zu Projekten wie „Go East“, „Bangladesch“ und dem „Kinderregenwald-Projekt“ wurde auch ausführlich über die Stiftung steps for children berichtet. Hier konnten sich Schüler, Lehrer, Freunde und Bekannte der Edith-Stein-Schule über unsere Stiftungsarbeit in Namibia und Simbabwe informieren.

Wir danken der verantwortlichen Lehrerin Gertrud Wöllhaf und der Schülerschaft der Edith-Stein-Schule Ravensburg & Aulendorf sehr herzlich für ihr großartiges soziales Engagement!

 

Einen tollen Eindruck von der großen Vielfalt, die der Eine-Welt-Tag zu bieten hatte, gibt dieser Zusammenschnitt.