Voriger
Nächster

SCHUTZENGELKINDER WERDEN FLÜGGE

Studium im 1. Jahr pro Student*in = 5.000€

Wir benötigen 20 Anteile pro Student*in in Höhe von 250 €

Wir sind sehr stolz auf Ndapeua, Clenda und Johanna, die ersten drei steps Schutzengelkinder, die in die namibische Hauptstadt gehen. Wie es nun weiter geht mit den ehemaligen Schutzengelkindern könnt ihr

HIER ERFAHREN!

Um diesen Studentinnen das Studium zu ermöglichen, benötigen wir dringend weitere Unterstützung.

Die drei waren auch mal klein und haben als unsere ersten Schutzengelkinder in Okakarara angefangen. Um neue Schutzengelkinder in unsere Projekte aufnehmen zu können, bedarf es weiterer Schutzengel.

 

Schutzengel werden:

Unsere Schutzengelkinder haben signifikant höhere Chancen auf eine selbstbestimmte Zukunft. 1 Kind mit nur 16 € im Monat unterstützen!

 

Registriere Dich zur steps COMMUNITY

Klicke auf den folgenden Link und registriere Dich. Du erhältst innerhalb von  24 Stunden eine Benachrichtigung über den Zugang zur COMMUNITY:

GESUNDE MAHLZEITEN SPENDEN

Unsere Suppenküchen sind auch während der Ferien Anlaufstelle für viele Kinder und Angehörige. Es gibt nach wie vor einen erhöhten Bedarf an Mahlzeiten, noch immer empfangen viele der Menschen aus den Armenvierteln ihre einzige warme Mahlzeit von steps for children.
Mit 40 € finanzierst Du die Nahrung für 1 Kind + 2 Angehörige an 5 Tagen die Woche 1 Monat lang.

Mit einem Lächeln im Gesicht

Der Kindergarten Boomerang in Windhoek in dem Stadtteil Katutura, die Projekte in Rehoboth und Ileni Tulikwafeni in Okahandja konnten die Fun Factory Namibia empfangen! Die Clownsgruppe um die Initiatorin Jana Marie Backhaus-Tors entlockte allen Zuschauer*innen ein lautes Lachen und ließ die alltäglichen Coronasorgen etwas in den Hintergrund rücken.

MEHR ERFAHREN

In der steps COMMUNITY gibt es die Möglichkeit auch mit kleinem Beitrag zu helfen, sodass auch die anderen steps Projekte in den Genuss dieser Vorstellungen kommen.  

VITAMINE UND HYGIENE

Noch immer benötigen wir vermehrt Desinfektionsmittel und zusätzliche Vitamine, um zumindest unsere steps Kinder und Mitarbeiter*innen ausreichend versorgen zu können und die Hygienemaßnahmen weiterhin einhalten zu können. Nur so können wir in Kleingruppen den steps Alltag in den Projekten aufrecht erhalten. 
Inhalt:
+ Desinfektionsmittel + Vitamintabletten + Masken + Seife = 35 €

Wie wir Menschen in Simbabwe fördern

Wie wir Menschen in Simbabwe fördern

Hier werden nicht nur Einkommen schaffende Maßnahmen finanziert, wir fördern auch die Menschen, die dahinterstehen. Durch intensive und regelmäßige Wissensvermittlungen wie Schulungen und Fortbildungen unseres Kooperationspartners Plan International vor Ort. Hier lernen Eltern, Jugendliche und auch eine Gruppe „Out-of-School“ Jugendliche in Trainings, wie sie sich und ihre Kinder vor Covid-19 schützen können und welche Regeln es zu beachten gibt, die Verhandlungsstrategien auf Märkten, wenn sie ihre in den Einkommen schaffenden Maßnahmen erzeugten Produkte verkaufen möchten oder wie die Futterzusammensetzung für die Hühner aussehen muss und wo man neues Futter beschaffen oder anbauen kann.

SPENDE HIER FÜR DIE BANANENPLANTAGE

 Wir benötigen Hilfe bei der Finanzierung von 394 Bananenpflanzen für die Anlage einer bewässerten Bananenplantage.
1 Bananenpflanze = 71 € 
Auch wir von steps sind von der Corona-Pandemie betroffen und tun alles, um die Eindämmung des Virus zu unterstützen. Diese Seite aktualisieren wir regelmäßig. Hier erfahren Sie, wie Sie auch weiterhin unseren Kindern helfen können.

So handelt
steps for children
in der Corona-Krise

front_bild 4a

Bitte diese Seite teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
EnglishGerman
Scroll to Top

Inhalt für 7 Personen und ca. 14 Tage: Reis, Mais-Mehl, Weizen-Mehl, Fischdosen, Corned Beef, Rooibostee, Zucker, Milch, Orangensaft, Öl, Suppe, Salz, Seife, Toilettenpapier, Marshmellow-Ostereier, Äpfel