steps student

Kosten pro Studium im 1. Jahr pro Student*in = 5.000 €

Wir benötigen pro Student*in 20 Anteile zu je
250
  • Registrierungskosten für die Universität oder das College
  • Laptop pro Student*in für Onlinekurse sowie dem Verfassen von Paper
  • Kaution und Einrichtung einer Wohnung
  • Übernahme der Studiengebühren
  • Miete für die Wohnung oder einemHostel
  • WIFI und Handykosten
  • Lebensmittel
  • Lebenshaltungskosten (Strom, Wasser, Transport in Windhoek)
  • Hygieneprodukte und Kleidung
  • Fahrtkosten in den Semesterferien in den Heimatort
  • Betreuung vor Ort

Die Studiengebühren, Einrichtung einer Wohnung oder einer Unterkunft im Hostel ebenso wie auch die anderen Kosten variieren stark je nach Studienfach und Universität bzw. College. Da in den Folgejahren Registrierungsgebühren sowie andere Anschaffungskosten wie Möbel, Laptops oder Mietkaution wegfallen, wird die Finanzierung ab dem 2. Studienjahr im Verhältnis zum Beginn des Studiums sinken.

Geben Sie unseren Schutzengelstudent*innen diese einmalige Chance und unterstützen Sie Bildung nachhaltig!

Die ersten Schutzengelkinder von steps for children studieren!

Kinder aus den Townships, die sonst nie eine höhere Schulbildung erhalten hätten, sind jetzt Studentinnen! Dank der kontinuierlichen Förderung und Betreuung können 2021 die ersten Schutzengelkinder aus Okakarara ein Studium an einer Universität in Windhoek aufnehmen.

Clenda und Johanna haben 2008 in der Vorschule bei steps for children in Okakarara angefangen und sich jetzt 2021 an einer namibischen Universität in Windhoek eingeschrieben. Zwar liegt dies nur drei Autostunden entfernt, ist für die beiden aber eine sehr große Veränderung. Hier werden sie die nächsten Jahre ihres Lebens verbringen, lernen und sich weiterentwickeln, um in Zukunft ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Eine Chance, die durch die langfristige Unterstützung von steps for children möglich wurde.

Wirkungsvoll – denn wir halten auch weiterhin engen Kontakt und unterstützen.

Die Studierenden…

  • werden weiterhin durch steps betreut
  • geben regelmäßig ein Update über ihre Studienerfahrungen
  • haben eine*n Ansprechpartner*in vor Ort in Windhoek durch unsere*n National*e Koordinator*in
  • haben Ansprechpartner*innen in den steps Projekten, in denen die Schutzengel- oder steps homes Kind betreut wurden
  • werden während ihrer Semesterferien in den steps Projekten mithelfen, in denen sie selbst einmal Förderung erhalten haben
  • geben ihr Wissen und ihre Unterstützung als ehemalige Schutzengel- oder steps homes Kinder an Schutzengel- oder steps homes Kinder kommender Generationen weiter und sind „role model“

DIE BASIS DES ERFOLGS

Unser Schutzengel-Programm​

Mit unserem Schutzengel-Programm fördern wir aktuell über 140 Kinder in unseren Projekten. An den Standorten Okakarara, Gobabis, Otavi und Rehoboth ist das Programm bereits nachhaltig etabliert.

  • Es werden Kinder aufgenommen, die kontinuierlich gute Leistungen schon in der Vorschule
  • Die Schullaufbahn wird durch steps mit festen Ansprechpartner*innen in den Projekten begleitet
  • Nachhilfe und Betreuung am Nachmittag in den Projekten
  • tägliche warme Mahlzeiten 
  • Anschaffung von notwendigen Hygieneartikeln, Schulmaterialien und Schulkleidung
  • Arzttermine werden von den steps Mitarbeiter*innen bei Bedarf begleitet

Unser steps homes Programm​

In unseren steps homes Familien werden Waisen aus den Armenvierteln aufgenommen und bekommen im neuen Familienverbund fürsorgliche Betreuung. Wir sichern die Grundversorgung der Kinder und Familien und unterstützen sie durch den regelmäßigen Besuch einer Sozialarbeiterin. In den steps Projekten werden die Kinder in die Vorschule aufgenommen und an den Nachmittagen mit Bildungs- und Lernangeboten wie Nachhilfe in Mathematik und Englisch gefördert.

Kennst Du schon unsere steps Community?

Johanna

“I am very grateful for having steps by my side. I really appreciate the support and all the efforts they made for me ever since I started school. steps played a very important role in my life for being a substitute to my parents, without steps I don’t think I could have made it this far. Since I have steps by my side, I’ll never waste this opportunity as there are many people out there crying out for what I have. I ‘ll always strive to achieve my goals and be the best of what I can be!“

*Sie fördern im steps student Programm eine*n unserer Student*in, nicht aber eine*n speziellen Student*in. Dies beugt Finanzierungsausfällen anderer Förderer vor und darüber hinaus wird die Privatsphäre der Student*innen gewahrt.

Neues von unseren Schutzengelkindern und steps students

Freundschaft

Tag der Freundschaft Heute ist der Tag der Freundschaft. Seit Februar diesen Jahres leben drei unserer Schutzengelkinder – man sollte inzwischen von jungen Erwachsenen sprechen – gemeinsam in einer kleinen Wohnung in Windhoek. Besuch

Weiterlesen »

Schutzengelkinder werden flügge

Schutzengelkinder werden flügge Ndapeua, Clenda und Johanna gehen nach Windhoek. Unsere Schutzenglekinder werden flügge und gehen nun nach Windhoek. Ndapeua und Clenda haben 2019 im 12. Schuljahr ihr Matrik zwar schon abgelegt, allerdings war

Weiterlesen »

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le