Für die stille Aktion beim Charity Golfturnier der wph Wohnbau und Projektentwicklung Hamburg GmbH im September des Jahres stellte Jeannine Platz zwei ihrer Werke zur Verfügung.

In den Motiven drückt die Künstlerin ihre Leidenschaft für Wasser, Licht und den Hafen aus. Das überzeugte auch Oliver Seitner (Geschäftsführer ICON IMMOBILIEN GmbH), der eines der Bilder zugunsten von steps for children ersteigern konnte.

Malerin Jeannine Platz © Foto: Herbert Ohge

Malerin Jeannine Platz und Oliver Seitner © Foto: Herbert Ohge

Bei der Übergabe des Bildes mit Künstlerin Jeannine Platz und Stiftungsgründer Dr. Michael Hoppe, betonte Oliver Seitner den Grund seiner Entscheidung: „Ich hatte das Bild „Heimat“ aufgrund seiner Schönheit und der Tatsache, dass wir damit Gutes tun, schon vorher in mein Herz geschlossen. Doch nach diesem Termin stellt dieses Bild für mich persönlich etwas ganz Besonderes dar und der ideelle Wert ist nahezu ins Unendliche gestiegen. Ich bin mir sicher, dass dieses Bild mich den Rest meines Lebens begleiten wird.“

Dr. Michael Hoppe, Malerin Jeannine Platz und Oliver Seitner © Foto: Herbert Ohge

Der komplette Erlös aus der stillen Aktion der Werke von Jeannine Platz fließt in unsere Projekte in Rehoboth Ein ganz herzliches Dankeschön an Jeannine Platz und Oliver Seitner für diese großartige Unterstützung.