Power of Locals

Das ist der Plan: die Verantwortung für steps Projekte in Namibia in immer stärkerem Maße in die Hände der Locals zu übergeben, wodurch wir und unsere National Coordinator dann nur noch als Berater und Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen.

Jackie Sanjath

Welcome Jackie! Wir können uns glücklich schätzen, die Powerlady Jackie Sanjath in Gobabis als neue Leitung auch noch der Tischlerei und der Verwaltung zu begrüßen. Seit ca. einem Jahr hat sie die Verantwortung für das Gästehaus übernommen und uns mit ihrer Expertise überzeugt. Businesspläne und Ausschreibungen sind kein Fremdwort für sie und auch Übernachtungsgäste kommen gern wieder nach Gobabis.

Markel Xamses

Markel betreut, fördert und fordert Schutzengelkinder. Sie hat den Computerführerschein (ICDL Test) bestanden und leitet die Computerschule. Inzwischen übernimmt sie auch die Buchhaltung und das Management. Sie wächst in die Leitungsrolle bei Otto Xamseb House hinein und entwickelt sich stetig weiter.

Milly Bock

Schon seit 2018 ist Milly eine zuverlässige Kooperationspartnerin von steps for children. Außerdem steht sie bei Fragen oder größeren Projekten Markel stets zur Seite und arbeitet mit ihr zusammen, fördert sie mit Rat und Tat und gibt ihre buchhalterische Expertise weiter.

Meme Kauna

Kauna ist eine sehr engagierte Frau – nicht nur in ihrem Projekt, auch die Gemeinde liegt ihr am Herzen. Und daher ist sie nun auch Stadträtin von Okahandja. Herzlichen Glückwunsch liebe Kauna, wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dir.

Gartenleitung und Finanzen

Hendrik Moroso und Cecilia Munago

Wir freuen uns, dass seit Februar der Garten von Hendrik übernommen wurde und wir damit auf eine erfolgreiche Ernte zurückblicken können. Einmal pro Woche kommt er aus Otjiwarongo, um weitere Ideen umzusetzen. Cecilia hat die Kosten im Blick, arbeitet im Garten und fährt auch mit zum Verkauf des Gemüses.

Officeteam

Sussie Nganjone
Eveline Ketjivandje

Auf ein richtig tolles Officeteam in Okakarara kann sich Projektleiterin Sonja Schneider-Waterberg verlassen. Sie organisieren unter Sonjas Anleitung nicht nur alle Belange im Büro, auch sind sie Ansprechpartnerinnen für Sozialarbeiterinnen, Kolleg*innen und Schüler*innen, organisieren regelmäßige Abläufe und kümmern sich um Kommunikation im Team.

Leiterin Projektstandort Otavi

Exeldra

Exeldra, die hervorragende „Tagesmutter“ und exzellente Betreuerin, stellt für alle Kinder täglich ihr Zuhause zur Verfügung. In dieser kleinen Gruppenstärke gab es das ganze Jahr über die Möglichkeit, sich zu treffen und die Aufgaben aus der Schule gemeinsam zu lösen. Eine tolle Gruppe, die jedes Jahr mehr und mehr zusammenwächst, sich gegenseitig unterstützt und motiviert.

EnglishGerman
Scroll to Top

Newsletter Anmeldung

Inhalt für 7 Personen und ca. 14 Tage: Reis, Mais-Mehl, Weizen-Mehl, Fischdosen, Corned Beef, Rooibostee, Zucker, Milch, Orangensaft, Öl, Suppe, Salz, Seife, Toilettenpapier, Marshmellow-Ostereier, Äpfel