16 neue Schutzengelkinder

Startseite » steps aktuell »16 neue Schutzengelkinder
🎓In Okahandja können sich 16 Kinder in diesem Jahr besonders freuen – sie wurden neu in unser Schutzengelprogramm bei unserem Partnerprojekt Ileni Tulikwafeni aufgenommen.
📚Die 16 neuen Schutzengelkinder gehen in die 2. Klasse und werden am Nachmittag von der Lehrerin Bettina Gaebuseb liebevoll betreut und gefördert. Sie ist es auch, die zu den Elternhäusern Kontakt hält und weiß, was in der Schule ansteht, sodass die Kinder vorbereitet zum Unterricht erscheinen können. Sie schaut, ob die Schulkleidung in Ordnung ist und die Schulmaterialien ausreichend vorhanden sind.
🎒Die Schulrucksäcke wurden für diese 16 Schutzengelkinder von dem Rucksackhersteller SCOUT Schulranzen ausgestattet. Unsere Schutzengelkinder bekommen natürlich auch täglich während der Schulzeit in unserem Partnerprojekt Ileni Tulikwafeni eine warme und mit Vitaminen angereicherte Mahlzeit.
🏫 Gefördert werden sie in den Klassenzimmern, die im letzten Jahr von der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP in Verbindung mit dem Spender Peter Wackel finanziert wurden.

Gemeinsam mit der Projektleiterin Kauna und ihren Eltern werden den Kindern die Schulmaterialien im Projekt übergeben. 

Auch Ihr könnt Schutzengel werden und den ärmsten Kindern und Jugendlichen Namibias durch Bildung und Betreuung Zukunftschancen ermöglichen.

Aktuelles

Kemue in Windhoek

Kemue ist seit 2013 Schutzengelkind bei steps for children in Okakarara. Und nun hat sie es durch eine Leidenschaft, in der sie

Weiterlesen »

Lesend entdecken

In Okakarara und Gobabis sind mehrere hundert neue Bücher angekommen und wurden von den Mitarbeiter*innen und Volontär*innen katalogisiert. Die Kinder

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le