Sicherer Schlafplatz für Mädchen

Startseite » steps aktuell »Sicherer Schlafplatz für Mädchen

Wir bauen in Simbabwe Wohnheime und damit sichere Schlafplätze für Mädchen

Sicherer Schlafplatz für Mädchen: Wir wollen, dass Mädchen einen sicheren Schlafplatz erhalten und bauen deshalb mit Plan International und der Stiftung Hilfe mit Plan in Simbabwe Mädchenwohnheime. Wie diese ausgestattet sind und was wir damit bewirken, beschreiben wir hier. Möchtest auch du dich dafür einsetzen und uns helfen, sichere Schlafplätze für Mädchen in Simbabwe zu ermöglichen? Dann verschenke eine Spende.

Sicherer Schlafplatz für Mädchen - darum ist es wichtig:

Viele Mädchen müssen sehr lange Wege zurücklegen, um in die Schule zu kommen – sie müssen dafür in weiter entfernte Dörfer zu Fuß gehen und schlafen dann, um nicht direkt wieder zurück nach Hause zu laufen, in der Nähe der Schule – irgendwo. Viele von den Mädchen übernachten dann ungeschützt im Freien oder an Unterständen, manche in einfachen, aber unbewachten Unterkünften – ohne jemanden, der aufpasst, dass ihnen nichts passiert.

Das nennt man dann "bush boarding"

Um der Praxis des „bush boarding“ entgegenzuwirken, bauen wir an Sekundarschulen Mädchenwohnheime. Ein Wohnheim kann 45 Mädchen beherbergen. So verfügt jedes Gebäude über sieben Schlafräume mit mindestens sechs Betten, die mit Matratzen, Kissen und Bettwäsche ausgestattet werden.

In den Mädchenwohnheimen werden nicht nur Betten, sondern auch Tische, Stühle und elektrisches Licht für Hausarbeiten und zum Lesen bereitgestellt.

Zudem wird jedes Wohnheim einen Leseraum mit Tischen, Stühlen und elektrischem Licht erhalten. Die Küchen der Wohnheime werden außerhalb der Hauptgebäude errichtet.

Aktuelles

Berufliche Perspektiven

Berufliche Perspektiven Für Jugendliche in Simbabwe wollen wir gemeinsam mit Plan International und Stiftung Hilfe mit Plan berufliche Perspektiven schaffen

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le