steps erweitert Angebote für frühe Bildung: Ongombombonde

Startseite » steps aktuell »steps erweitert Angebote für frühe Bildung: Ongombombonde

[:de]

Mit Beginn des neuen Schuljahres 2018 öffneten im Januar in Ongombombonde eine neue steps-Vorschule und ein Kindergarten ihre Türen. Der Ort liegt am Ende einer Teerstraße, 8 Kilometer östlich von Okakarara, und hat ein paar hundert Einwohner. Dort wurde ein altes und ungenutztes Gebäude dank der großartigen Förderung durch die Futura Stiftung umgebaut und durch einen Sanitärtrakt ergänzt. Das neu aufgebaute Early Childhood Development Center (ECD-Center) bietet nun 24 Kindern im Alter von 3-5 Jahren eine Möglichkeit zum Spielen und Lernen, die sonst nur in Okakarara gegeben ist. 13 Kinder besuchen die Vorschule, 11 den Kindergarten.

steps-Mitarbeiterin & Kinder im neu bezogenen Klassenraum

Direkt neben dem Schulgebäude befinden sich unsere Einkommen erzielenden Projekte – Gemüsegarten und Baumschule. Für die Kinder der Mitarbeiter stellt steps einen Betreuungsplatz in der neuen KiTa zur Verfügung. Mit der Erweiterung der frühkindlichen Bildung in dieser ländlichen Region haben wir zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen – eine Köchin, eine Vorschullehrerin sowie eine Erzieherin für den Kindergarten wurden eingestellt. 

Imelda Zemuundja, Erzieherin, zu ihrem neuen Arbeitsplatz: „ steps gibt den Kindern hier eine sichere und schöne Umgebung zum Spielen, Lernen und Wachsen. Im Center bekommen alle Kinder jeden Tag zwei Mahlzeiten. steps ist eine wichtige Stütze in der Gemeinde, für Eltern und Kinder. Ich hoffe, dass steps noch weiter wachsen wird in Namibia.”

steps Kind Ngumbanga

Die deutsche Lehrerin Sabine Bohlen-Roß hat dank der Finanzierung durch den Senior Expert Service (SES) gut fünf Wochen schwerpunktmäßig in Ongombombonde gearbeitet, d.h. den Unterricht begleitet, Lehrmaterialien erklärt und ergänzt, um dort die Best Practice und Erfolge aus Okakarara einzuführen. Das pädagogische Team in Okakarara, bestehend aus sieben Mitarbeiterinnen, wird auch langfristig  das Team in Ongombombonde mit seinem Know-how und seinen langjährigen Erfahrungen unterstützen. Ende des letzten Schuljahres wurden vier steps-Lehrerinnen aus Okakarara, die schon seit 10 Jahren für uns tätig sind, für ihre Arbeit von steps mit einem Certificate of Good Service und einer finanziellen Zuwendung ausgezeichnet.

Ivondia Kavendjii, Head of Preschool, 10 Jahre
Ivondia Kavendjii, Head of Preschool, 10 Jahre

 
Fabiola Muroua
Fabiola Muroua, ECD Assistenz, 5 Jahre

 
Tareekuye Evenie Kazenaimue, Pre-primary Assistenz, 10 Jahre
Tareekuye Kazenaimue, Pre-primary Assistenz, 10 Jahre

 
Mbapaha Tjiriange, Nähstube, 10 Jahre

 

Wir bedanken uns ganz herzlich für den großartigen und tollen Einsatz der steps-Mitarbeiterinnen in Ongombombonde und Okakarara. Unser Dank gilt an dieser Stelle auch nochmals der Futura Stiftung sowie Sabine Bohlen-Roß für die umfangreiche finanzielle und ehrenamtliche Unterstützung, die diesen step möglich machten.

   …zurück zum Newsletter

[:]

Aktuelles

Berufliche Perspektiven

Berufliche Perspektiven Für Jugendliche in Simbabwe wollen wir gemeinsam mit Plan International und Stiftung Hilfe mit Plan berufliche Perspektiven schaffen

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

EnglishGerman
Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le