Trotz Dürre gesund ernährt

Startseite » steps aktuell »Trotz Dürre gesund ernährt

Simbabwe leidet unter einer schweren Nahrungsmittelkrise als Folge von Zyklon Idai, der Mitte März über das Land hinwegfegte. Etwa 5,5 Millionen Menschen sind aufgrund von monatelanger Dürre in Verbindung mit der schlechten wirtschaftlichen Situation des Landes betroffen –  mehr als die Hälfte von ihnen sind Kinder. Auch unser Projektstandort Mutare ist unter den schwerstbetroffenen Gebieten.

© Plan International

Umso mehr freut es uns, dass bei drei unserer ECCD-Zentren Gemüsegärten errichtet wurden, um dort nährstoffreiche Nutzpflanzen anbauen zu können. Hier werden Karotten, Bohnen und anderes grünes Gemüse gezüchtet und für die Kinder als Nahrungsergänzung zubereitet. Zusätzlich erhalten die Zentren Spenden in Form von Eiern und Honig.

 

Eine gesunde Ernährung stimuliert die Entwicklung der Kinder und spielt eine große Rolle in der frühen prägenden Phase. Durch das Angebot zusätzlicher Nahrung in den ECCD-Zentren wird außerdem die Einschulungsquote, Anwesenheitsdauer und Gesundheit der Mädchen und Jungen in unseren Projekten verbessert. 

Aktuelles

steps-Aktions-Treff

Ihr möchtet euch für steps ehrenamtlich engagieren? Ganz herzlich möchten wir euch einladen zu unserem steps-Aktions-Treff am 30. März um

Weiterlesen »

Who is Johanna?

Who is Johanna? Eine der ersten, die durch die Unterstützung von steps for children in Windhoek nun ein Studium begonnen

Weiterlesen »

Take a step

Der steps Song ist mit vielen steps Kindern in Gobabis mit der Sängerin Eva Keretic entstanden!

Newsletter Anmeldung

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen in den Projekten sowie über die Arbeit der Stiftung steps for children in Deutschland und melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Nachdem Sie Ihre Mailadresse eingetragen und auf “Anmelden” geklickt haben, schicken wir Ihnen eine Mail, in der Sie den Empfang des Newsletter noch einmal bestätigen müssen. Das dient der Datensicherheit und verhindert Spammailings.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere Datenschutzerklärung.

Scroll to Top

Zwei Freund*innen

Lorem ipsum dolor sit ame, consectetur adipising elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus le